Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365

Die durchschnittliche Produktbewertung ist 4 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen insgesamt. (6)
A 733030
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
  • Produkt Bild Trekstor Primetab T13B-CO, Volks-Tablet, 13,3" FUll HD IPS, 4GB RAM, 64GB Speicher, N3350, Windows 10 inkl. Office 365
1/10
Dieses Produkt ist leider ausverkauft.

Kundenbewertungen

Die durchschnittliche Produktbewertung ist 4 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen insgesamt. (6)
Pro:
schickes Design, Speicher kann erweitert werden, Preis - Leistungsverhältnis in Ordnung

Contra:
Leider stürzt das Gerät recht häufig bei einfachen Aufgaben (Surfing im Internet, E - Mails schreiben, etc.) ab, außerdem ist der Prozessor fast durchgehend auf 100% Leistung und taktet dementsprechend niedriger, um weniger Hitze zu erzeugen. Ein weiterer Kritikpunkt ist das offensichtlich nicht besonders hochwertige Material - bei mir haben sich schon nach ca. 2 Wochen Benutzung Abnuzungsspuren an der Rückseite gefunden, obwohl ich das Gerät immer in einer Tasche aufbewahre. Außerdem hat das Display ein sehr starkes Backlight - Bleeding. Außerdem unterstützt das Gerät keinen aktiven Stift, weswegen der Touchscreen in den meisten Fällen sinnlos wird.

Fazit:
Ich würde das Treckstor Primetab T13 PO nicht weiterempfehlen, einfach da es sehr störend ist bei der Arbeit immer wieder Standbilder oder Abstürze mitzuerleben oder beim Serien schauen helles Leuchten in Teilen des Displays zu haben.
TREKSTOR PRIMETAB T13B-PO / Volks-Tablet
Das TREKSTOR PRIMETAB T13B-PO / Volks-Tablet zeichnet sich durch folgende spezifische Produkteigenschaften aus:

? Intel® Pentium® N4200 Prozessor (bis zu 2,5 GHz, 2 MB Intel® Smart-Cache) Quad-Core
? Windows 10 Home
? Inkl. Office 365 Personal (1-Jahres-Abonnement)*
? Blickwinkelstabiles 13.3" Full-HD-IPS-Display mit Touch-Funktion
? 64 GB interner Speicher / 4 GB RAM
? Speichererweiterung per M.2 SSD MODULE (64 GB/128 GB/256 GB/512 GB) möglich
? Große Auswahl an Schnittstellen, darunter 2x USB-A 3.0, 1x USB-Type-C? 3.1 Gen 1 (DisplayPort) und 1x Micro-HDMI®
? Abnehmbare Tastatur mit Backlight und Fingerprint-Sensor
? Tablet mit stufenlos verstellbarem Kickstand
? Edles/robustes/leichtes/strapazierfähiges/kratzfestes Aluminiumgehäuse

Das Gehäuse vom Tablet ist schick verarbeitet. Das Typecover ist ebenfalls ein Hinkucker. Das Gerät macht einen hochwertigen Eindruck und die Technik mit Magnet zum Aufstecken der Tastatur gefällt mir auch sehr gut. Die Tastatur funktioniert prima und das Gewicht und die Flexibilität passen. Der Touchscreen vom Tablet reagiert sofort. Das Tablet ist verhältnismäßig schwer, aber dafür bekommt man einen Aluminiumkörper, was in der Preisklasse ungewöhnlich ist und deutlich mehr Stabilität bietet, als ein Plastikgehäuse. Die Größe mit 13,3 Zoll ist angenehm und auch mobil einsetzbar.

Der ausklappbare Stand ist stufenlos verstellbar und die Scharniere halten den Klappständer sicher in jeder Position.
Der Anstellwinkel kann auch sehr flach eingestellt werden, sodass man das Tablet auf dem Tisch angenehm benutzen kann.
Das Display löst bei dieser Displaygröße scharf genug auf, die Pixeldichte liegt bei unter 120ppi, ist aber für sämtliche Alltagstätigkeiten vollkommen ausreichend.

Die Helligkeit des Displays ist gut, ebenso der Betrachtungswinkel. Das Display hat eine Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkte.
Das Typecover hat sehr überrascht. Dieses dockt sich magnetisch an den Kontakten auf der Unterseite des Tablets an und kann leicht angewinkelt werden.

Das Schreiben auf diesen Tasten ist durch den kurzen Hub sehr angenehm, und es lässt sich sehr schnell und flüssig schreiben. Das Touchpad arbeitet sehr präzise und es entstehen keine Sprünge zum Beispiel bei langsamen Bewegungen. Die Tastenbeleuchtung ist recht dunkel, aber gut erkennbar und lässt sich in mehreren Stufen regulieren. Dieses vereinfacht das Tippen in dunklen Umgebungen. Über den Fingerabdrucksensor kann man sich zeitsparend und komfortabel in Windows anmelden
Im Arbeitsalltag ist diese Funktion sehr praktisch, da man sich die lange Zeit einer manuellen Anmeldung spart, besonders bei langen Passwörtern.

Vorinstalliert ist etwas älteres Windows 10 Version sodass einige Updates notwendig sind.

Die einzig Vorinstallierte Software ist Acronis True Image, Benutzen lässt sich das Programm nur nach einer Onlineregistrierung.

Das Volkstablet wirkt recht Robust, ist wartungsfreundlich und bietet ausreichend Leistung für Office oder für das Schreiben von Programmen. Die 4GB RAM sind ausreichend für alle Anwendungsmöglichkeit. Der Intel Prozessor arbeite solide, aber es sollten kein Geschwindigkeitrausch erwartet werden.

Schwachpunkt ist der langsame Festspeicher. Wie gut dass man im Tablet noch ein M.2 Modul einbauen kann. Das empfehle ich jeden, der mit dem Volks Tablet arbeiten will.
Pro:
Klein, Leicht, Handlich. Macht was es soll. Würde ich mir wieder kaufen.

Contra:
Die Lizens für die Acronis Software zum Klonen der Festplatte nach dem SSD Einbau soll auf dem Rechner sein. Nur Wo? Ich finde sie nicht. Kann jemand helfen?
Alle 6 Bewertungen anzeigen

Bitte teile deine Meinung zu diesem Produkt.

Bewertung abgeben