Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte

Die durchschnittliche Produktbewertung ist 4.5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen insgesamt. (6)
A 725169
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
  • Produkt Bild Lenovo ThinkPad L480, FHD, i5, 8 GB RAM, 256 GB SSD, Exklusiv für Azubis, Studenten, Schüler & Lehrkräfte
1/13
icon-label-free-delivery
839,00 €
inkl. MwSt.
sofort ab Lager / 24h-Service möglich

Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Aktuelle Angebote für dieses Produkt

1 Angebote

Kundenbewertungen

Die durchschnittliche Produktbewertung ist 4.5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen insgesamt. (6)
Habe das Notebook jetzt seit 6 Monaten im Betrieb und bin sehr zufrieden. Pro: - Das Notebook ist leicht, stabil und supertransportabel (hatte allerdings bisher auch ein 15,6" Multimedia Notebook und daher beeinflusst, es geht sicher noch sehr viel transportabler mit Ultrabooks aus Alu) - Schnelles Arbeiten für meine täglichen Aufgaben (Ingenieursstudium mit viel Matlab, CAD, und Ähnlichem). Das Fehlen der dezidierten Grafikkarte merke ich privat beim gelegentlichen Rendern von Animationen, also für den angehenden Youtube-Superstar definitiv der falsche PC. - Super!!!!!! Tastatur. Bin echt begeistert, wie gut eine Notebook-Tastatur sein kann. - I/O ist ziemlich stark, geladen wird über USB Typ C, dazu gibts zus. 1x USB C und 2 klassische USB 3.0, vollwertiges HDMI, RJ45 und den Reader für die kleinen SD-Karten, die aktuell auch in fast alle Android Handys passen. Also kein zusätzliches Dongle nötig. - Upgradefähigkeit: Mit einem kleinen Kreuzschlitzschraubenzieher und einem Gitarrenpick lässt sich die Untersete komplett abnehmen und man hat freien Zugang zum Interieur. Hab direkt noch einen zusätzlichen 8GB-Arbeitsspeicherriegel reingeschoben. - Die Akulaufzeit ist richtig stark; so lange man sich von Videos fernhält, ist die angegebene Laufzeit fast zu erreichen. Neutral: - Die 256 GB SSD kann meiner Meinung für den normalen Anwender schnell voll werden, insbesondere da durch Formatierung und Windows nur noch ca. 200-210 GB Netto übrig bleiben. Nur als Hinweis für die, die hier unsicher sind. Contra: - Fazit: Super Notebook für die Uni und alle, die primär office- und programmierlastige Tätigkeiten durchführen. Das eine oder andere Video-Nebenprojekt ist mit Einschränkungen auch machbar.
Benutze das Notebook schon gut seit einem Jahr und muss sagen, dass ich für ein Notebook, welches rund 700 Euro OHNE OS kostet, wesentlich mehr erwartet hätte. Ich fang zu erst mit den positiven Aspekten an, gefolgt von den neutralen und abschließend die negativen. Pro: Das Notebook fühlt sich ziemlich robust an. Die Tastatur ist gut gelungen, die Tasten fühlen sich sehr gut an. Bild hoch und runter bei den Pfeiltasten ist auch sehr praktisch. Gute Aufladezeit dank USB C. Neutral: Das Display ist für unterwegs im Sommer einfach viel zu dunkel. Ich weiß nicht, ob das Display IPS oder TN Technologie hat, jedoch sind die Farben vom Gefühl her einfach nicht besser als TN. Das Notebook bietet alle Anschlüsse die man braucht. Was ich aber trotzdem sehr sehr schade finde, ist, dass nur zwei USB A Anschlüsse vorhanden sind. Contra: Was mir am Display überhaupt nicht gefällt, ist, dass 20% Platz von den schwarzen Rahmen eingenommen werden. Das Display soll ja 14" groß sein, mir kommts aber so vor(ich habs nicht gemessen), dass das Display 12" groß ist und es mit den Rahmen noch mal um 2" erweitert wird... Es ist mir also viel zu klein. Die Akkulaufzeit ist übertrieben schlecht. Laut Hersteller sollen ja bis zu 12 Stunden möglich sein. Für mich fühlt es sich an wie 6 Stunden, wenn ich mir keine Videos anschaue(mit Videos anschauen 4-5 Stunden)... Für ein MOBILEN Computer ist das einfach viel zu wenig. Das Touchpad gefällt mir persönlich überhaupt nicht, drückt man auch nur ein kleines bisschen zu doll drauf, "stottert" der Mouse Cursor und man hört son leicht blechiges Geräusch, ich kann es in Worten leider nicht so gut erklären. Auf jeden Fall extem gewöhnungsbedürftig, sodass ich in letzterzeit nur noch den roten Punkt in der Mitte benutze.. Ich hatte mal ein Lenovo Ideapad und dort fand ich das Touchpad sehr viel besser. Trotz guter Spezifikation kommt mir die Performance sehr sehr schlecht vor. Ich öffne z.B einen Tab im Internet oder eine Seite wie Youtube und es lädt und lädt. Speedtest gemacht, gute Bandbreite niedrige Latenz, mit meinem Home-PC läufts auch wesentlich schneller. Obwohl eine SSD verbaut ist, muss ich geschätzt 1,5 sec warten bis der Explorer sich öffnet. Die Linksklick-Taste über dem Touchpad reagiert manchmal nicht, sodass ich ein zweites Mal mit mehr Kraft drauf drücken muss, obwohl man schon beim ersten Mal ein "Klick" Geräusch gehört hat.
Alle 6 Bewertungen anzeigen

Bitte teile deine Meinung zu diesem Produkt.

Bewertung abgeben