Die richtige Software für jeden Zweck

Mit der richtigen Softwarelösung kannst du deine Prozesse weiter optimieren und somit noch effektiver arbeiten. Dabei ist es jedoch wichtig, sich mit den eigenen Anforderungen an die Software und den vielfältigen Funktionen und Vorteilen der jeweiligen Lösung auseinanderzusetzen. In diesem Abschnitt stellen wir dir unterschiedliche Softwareprogramme vor und zeigen dir, was du beim Kauf beachten solltest.

Antiviren Softwarefür mehr Sicherheit

Eine Antivirus Software wie von Kaspersky oder McAfee sollte auf jedem Rechner, Laptop, Smartphones und Tablet installiert sein. Denn das Programm schützt vor äußeren Angriffen durch unbekannte Schadsoftware und Gefahren aus dem Internet wie Trojanern, Würmern, Spyware, Malware und Viren. Nach der Installation warnt dich die Anwendung vor unsicheren Internetseiten und Programmen, sodass du frühzeitig geschützt wirst. Aber auch im Falle einer möglichen Infektion oder anderen Sicherheitslücken kannst du mit einer Antivirus Software deinen Rechner vorsorglich danach scannen und diese Gefahr beseitigen. Beim Kauf gilt es einige Aspekte zu beachten: Nicht jedes Antivirus Programm besitzt die gleichen Funktionen. Einige basieren lediglich auf einem Abomodell, sodass nicht alle Funktionen direkt verfügbar sind. Zudem ist darauf zu achten, für welches Betriebssystem das Programm geeignet ist.

Das richtige Betriebssystem für den optimalen Nutzen

Betriebssysteme stellen das Fundament jedes Computers dar und bildet die Schnittstelle zwischen Hardware und Nutzer. Damit lässt sich der Laptop, PC oder auch das Smartphone und Tablet erst bedienen. Aktuelle Betriebssysteme wie Windows 10 oder Windows 8.1 bieten eine hohe und intuitive Benutzerfreundlichkeit, die durch innovative Sprach- und Gestensteuerung zusätzlich erweitert wird. Dadurch lassen sich Anwendungen und Programme noch schneller und einfacher ausführen. Beim Wechsel des Betriebssystems ist jedoch wichtig, ein Backup aller relevanten Daten zu erstellen. Außerdem sollte vorab überprüft werden, ob wichtige Programme auch auf dem neuen Betriebssystem einwandfrei funktionieren.

Professionelle Bearbeitung zur Produktion hochwertiger Videos

Professionelle Videos lassen sich heutzutage problemlos mit dem richtigen Videobearbeitungsprogramm erstellen. Adobe bietet mit Premiere Pro ein benutzerfreundliches Programm für Anfänger und Profis. Das Unternehmen ist seit Jahren Marktführer im Bereich der digitalen Bearbeitung und bietet zahlreiche Spezialeffekte und Filtermöglichkeiten, mit denen sich Videos noch aufregender gestalten lassen. Als Youtuber solltest du beim Kauf eines Videobearbeitungsprogramms auf die Funktionsvielfalt und Zugänglichkeit achten. Die Anwendungsmöglichkeiten sollten zu deinen täglichen Aufgaben passen. Achte zudem darauf, dass die CUDA Programmier-Technik vorhanden ist. Sie setzt zusätzliche Rechenleistung für einen schnelleren Renderprozess frei.

Bildbearbeitungsprogramme für den Heimbereich

Falls du ein Bildbearbeitungsprogramm vorwiegend für den privaten Gebrauch nutzt, achte darauf, dass trotzdem die gängigen Formate unterstützt werden und eine ausreichende Auswahl an Filter- und Farbfunktionen enthalten ist. Ebenfalls von Vorteil sind Effekte zum Entfernen von roten Augen. Solche Red-Eye-Remover ermöglichen bereits mit einem einfachen Mausklick das Retuschieren der Augenfarbe. Im Vergleich zu professionellen Anwendungen wie Photoshop und Lightroom, ist ein konventionelles Bildbearbeitungsprogramm funktionell deutlich schlanker und kompakter. Wenn du solch ein Programm für deinen Blog nutzt, achte darauf, dass vor allem die Funktionen Klarheit und Sättigung, Helligkeit und Kontrast sowie Temperatur und Tönung vorhanden und einfach zu nutzen sind. Für professionelle Anwendungen sind hingegen erweiterte Web-Galerien, Photomerge-Technologie zur Panoramaerstellung und eine direkte Schnittstelle zu Social-Media Kanälen von Relevanz.

Das richtige Musikbearbeitungsprogramm für Anfänger und Profis

Egal ob Hobbymusiker oder professioneller Produzent, in beiden Fällen zeichnet ein gutes Audioprogramm das schnelle und einfache Einfügen von Loops, Sounds und Effekten per Drag-and-Drop aus. Ein gutes Musikbearbeitungsprogramm für Anfänger bietet ein leicht verständliches Tutorial, in dem sämtliche Schritte leicht verständlich erklärt werden. Für Profis ist hingegen wichtig, dass auf ein große Datenbank mit zahlreichem Samples, Sounds und vorproduzierten Inhalten zurückgegriffen werden kann.

Finanzen im Griff mit Finanz- und Steuersoftware

Mit der richtigen Steuersoftware behältst du jederzeit den Überblick über deine Finanzen. Sie helfen Buchhaltern und Selbständigen oder bei der Erstellung von Steuererklärungen durch hilfreiche Ausfüllfunktionen und integriertem Optimierungsrechner. Zudem ermöglichen sie eine direkte Datenübertragung an das Finanzamt mit Hilfe der standardisierten SSL-Verschlüsselungstechnologie. Aktuelle Finanzsoftwares hingegen geben dir die Möglichkeit, mehrere Konten zur gleichen Zeit zu überwachen.

Fazit

Viele der hier angebotenen Softwares stehen auch als Sofort-Download nach dem Kauf zur Verfügung, sodass du direkt loslegen kannst. Bei notebooksbilliger.de erwartet dich eine große Auswahl an Programmen zu verschiedenen Zwecken.