HP Color LaserJet MFP M477fdw Farblaser-Multifunktionsdrucker 4in1

Die durchschnittliche Produktbewertung ist 4.5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen insgesamt. 1 2 3 4 5 (18)
A 596256
  • Produkt Bild HP Color LaserJet MFP M477fdw Farblaser-Multifunktionsdrucker 4in1
  • Produkt Bild HP Color LaserJet MFP M477fdw Farblaser-Multifunktionsdrucker 4in1
  • Produkt Bild HP Color LaserJet MFP M477fdw Farblaser-Multifunktionsdrucker 4in1
1/3
icon-label-free-delivery
389,00
inkl. MwSt.
sofort ab Lager / 24h-Service möglich

Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Kostenloser Versand

Aktuelle Angebote für dieses Produkt

1 Angebote

Kundenbewertungen

Die durchschnittliche Produktbewertung ist 4.5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen insgesamt. 1 2 3 4 5 (18)
1 2 3 4 5
Ich durfte im Rahmen einer Test-Aktion den HP Color LaserJet Pro MFP M477 testen. Also, ganz von vorne: Als der Drucker bei mir zu Hause ankam, habe ich mich ehrlich gesagt erschrocken, da er wirklich viel größer und schwerer ist als die Drucker, die ich als Privatperson zu Hause habe (ich habe zwei Drucker, einen sehr kleinen und einen größeren). Der Paketbote hat laut geschnauft als er mir den Drucker geliefert hat, ich selbst hätte ihn nie die Treppen bis zu mir nach oben tragen können (Danke, Paketbote!). Ohne Auto von der Post holen oder zur Post bringen ist undenkbar, es sei denn man ist der Hulk. Aber der HP LaserJet ist ja auch eher für Vieldrucker oder kleinere Unternehmen gedacht, da rechnet man sicher mit so einem Teil, und es gibt auch weitaus größere und schwerere Drucker in dem Segment. Nun ging es an?s Auspacken, was ich mir etwas leichter vorgestellt habe? das Paket muss oben aufgemacht werden, dann auf die Seite gelegt werden und nun wird der Drucker samt der Styropor-Seitenwände herausgezogen (diese waren leider schon sehr stark beschädigt bzw. lagen statt in einem großen in mehreren kleinen Teilen vor, was aber darauf zurückzuführen ist, dass der Drucker mehrfach aus-und wieder eingepackt wurde). Alles etwas umständlich und für mich nur mit einer zweiten Person zu schaffen (ich habe ja schon erwähnt, dass der Gute ein paar Kilo auf die Waage bringt), aber endlich war der Drucker samt Zubehör (Kabelei [Netzstecker und USB-Kabel] und CD-Rom sowie Bedienungsanleitungen) fertig zum Anschließen. Das Einrichten war denkbar einfach ? das bin ich von meinen eigenen Druckern von der gleichen Marke anders gewohnt. Bei dem HP Color LaserJet Pro MFP M477 ging alles sehr schnell und einfach, ich war ziemlich überrascht (positiv!)! Ich habe den Drucker über W-Lan mit meinem Laptop verbunden, hierbei wird der Drucker dann (wenn man über das Menü im PC einen neuen Drucker hinzufügt) gesucht und erkannt, es erscheint eine PIN auf dem Drucker-Display, welche man auf dem PC eingeben muss, anschließend drückt man OK und schwupps ist man verbunden! Schneller als ich ?Wow!? sagen konnte war der HP schon bereit zum Drucken, toll! Das Drucken selbst geht sehr schnell vonstatten, der Drucker spuckt ein 7-seitiges Dokument, beidseitig bedruckt (automatisch, also ohne per Hand das ausgedruckte Dokument umzudrehen und wieder [richtigherum!] in den Papiereinzug zu legen), in 20 Sekunden aus, ein 23-seitiges Dokument beidseitig bedruckt in 44 Sekunden. Mehrere Druckaufträge laufen problemlos nacheinander ab. Meine anderen HP-Drucker sind weitaus langsamer und vor allem auch lauter, beidseitiger Druck geht bei denen leider nicht automatisch, deswegen war ich vollends begeistert vom HP Color LaserJet Pro MFP M477. Man kann auch per Handy Dokumente oder Bilder ausdrucken, dazu im Handy das zu druckende Bild oder Dokument auswählen, den Drucker suchen, anschließend schlägt das Handy die (HP-Drucker-)App vor, die zu installieren ist (bei mir ist es ein Android-Handy was mich zum App-Store geschickt hat), dann eben die App installieren, und man kann drucken. Auch sehr einfach. Beim Ausdruck von Bildern auf Papier habe ich festgestellt, dass der Drucker mit dunklen Farben Probleme hatte, die kamen eher verschwommen raus. Helle Farben hat er einwandfrei gedruckt. Hier kann aber eventuell eine andere Einstellung am Drucker das Problem lösen. Wenn man farbige Bilder in A4 druckt, dauert der Druckvorgang etwas länger. Bei 9 Bildern habe ich ca. 1,50 min gemessen. Was ich noch super fand, ist dass man beim Scannen einen USB-Stick anschließen kann und am Drucker selbst eingeben kann, dass das gescannte Dokument auf den Stick gespeichert werden soll. Funktioniert tadellos. Beidseitiger Scan über den Einzug hat auch schnell und einfach funktioniert, ebenso der Scan über das Flachbett. Die Qualität der eingescannten Dokumente und Bilder ist super! Mitgeliefert wird zudem eine OCR-Erkennungs-Software, sodass das eingescannte Dokument auf Wunsch gleich durch die Software ?gelesen? wird und man anschließen das Dokument nach Schlagwörtern durchsuchen kann. Ich war wirklich, wirklich (wirklich!) hellauf begeistert! Alles in allem hat mich der HP Color LaserJet Pro MFP M477 wirklich umgehauen! Ich war selten so begeistert von einem Drucker/Scanner! Einrichtung ist schnell und einfach, Druck geht super fix (auch beidseitig), Scan ist schnell und beidseitig möglich, durch die mitgelieferte OCR-Software kann das Dokument wie geschrieben nach dem Scan auch gleich durchsucht werden. Der Drucker ist recht schwer, aber wenn man ein Plätzchen für ihn gefunden hat, ist er sicher eine gute Investition. Mein Freund und ich überlegen auch, ob wir unsere zwei kleineren Drucker lieber gegen diesen hier tauschen (sorry!), weil er uns echt umgehauen hat. Abschreckend finden wir allerdings die Preise für die Toner, die sind so teuer wie der Drucker selbst (wenn manSchwarz und Farben haben möchte), aber das scheint wohl bei den meisten Laserdruckern der Fall zu sein. Auch stößt der Drucker recht schlechte Luft aus, man sollte also einen Platz am Fenster für ihn suchen oder aber wenn man viel druckt ebenjenes öffnen und sich nicht direkt hinterm Drucker befinden (sollte man vermutlich bei keinem Drucker machen, aber hier wurde die Luft im Raum wirklich richtig schlecht). Trotz der letztgenannten Negativpunkte kann ich den Drucker weiterempfehlen, ich denke immer noch sehnsüchtig an ihn! Danke an notebooksbilliger, dass ich das Gerät testen durfte, es hat wirklich Spaß gemacht.
1 2 3 4 5
Pro: - Kinderleichte Einrichtung - Super schnell und ergonomisch - Ordentliche Druckqualität - Duplexdrucke möglich Contra: - Qualität der Kopien (Buchstabenränder wirken leicht unscharf) Fazit: Die Druckqualität ist bei allen Dokumententypen sehr gut. Die Helligkeitseinstellung kann bei Bedarf individuell nachjustiert werden. Das große, schwenkbare Touchdisplay mit ca. 10,6 Zoll ist selbsterklärend, leicht verständlich und ermöglicht schnelle Einstellungen. Über dieses Touchdisplay lässt sich der HP Color Laserjet Pro MFP M477 vollständig steuern. Der Drucker kann kabelgebunden oder über kabellose Schnittstellen betrieben werden. Einmal eingerichtet funktioniert das Problemlos und schnell. So ist der HP Color Laserjet Pro MFP M477 für jede Büroumgebung super geeignet. Die Geräuschkulisse bleibt dabei im Rahmen, sodass ungestört neben dem Drucker gearbeitet werden kann. Es lassen sich PDFs und JPG-Bilder direkt drucken, und auch bei Word-Dokumenten und PowerPoint-Dokumenten bleiben keine Wünsche offen. Fotodrucke gelingen exzellent, ohne sichtbare Unschärfen oder Streifenbildung. Die Einstellungen in der Variante Standard oder Fein-Druck lassen keine Wünsche offen und erhöhen das Druckerlebnis. Es gibt eine 2. USB-Buchse, welche individuell genutzt werden kann. Damit lassen sich Druckaufträge individuell steuern. Das Tempo des HP Color Laserjet Pro MFP M477 ist enorm und für kleine bis mittleren Büros ausreichend. Die erste Seite kommt nach 9 Sekunden ins Ausgabefach. Pro Minute erreicht der Drucker beachtliche 27 Seiten. Beim Kopieren muss man auf die Duplikate nicht lang warten. Die Qualität der Kopien ist zwar nicht super, allerdings für den Büroalltag in jedem Fall ausreichend. Wenn man allerdings genau hinschaut, wirken die Buchstabenränder leicht unscharf. Wett macht das die schnelle Kopierzeit. Nach ca. 10 Sekunden liegt die Schwarz-Weiß-Kopie und nach ca. 13 Sekunden eine Farbkopie im Ausgabefach. Ein Highlight des HP Color Laserjet Pro MFP M477 ist der Vorlageneinzug von bis zu 50 Blatt, die der Drucker dank zweier Scanzeilen von beiden Seiten einziehen kann, ohne dass die Blätter mechanisch gewendet werden müssen. Ein integriertes Fax-Gerät, welches sehr leicht einzurichten ist, mach diesen Drucker zum optimalen Hilfsmittel in jedem Büro, und lässt in Sachen Kommunikation keine Wünsche offen. Über eine App lässt sich der HP Color Laserjet Pro MFP M477 über das Handy schnell und sicher steuern. Das Design des Druckers ist schön und zeitgemäß. Ich möchte noch erwähnen, dass ich das Produkt von notebooksbilliger.de für Testzwecke erhalten habe.
1 2 3 4 5
Ich habe den HP Color LaserJet MFP M477fdw Farblaser-Multifunktionsdrucker 4in1 als Produkttest erhalten, was aber meine ehrliche Meinung in dieser Rezension in keinster Weise beeinflusst oder verfälscht! Erstmal sollte jedem Kunden klar sein, dass das Produkt nicht gerade leicht zu Hause ankommt. Ich hatte das Glück, dass mein Postbote mir den ~30kg Protzen sogar bis in den 2. Stock hochgeschleppt hat. Das Auspacken ging schnell von der Hand, Paketbank aufschneiden und den Karton vorsichtig auf die Seite legen, um das Herzstück leicht herausgleiten zu lassen. Sofort ins Auge fielen die Bedienungsanleitung, die Software-CD und diverse Kabel. Von der Umverpackung befreit war schnell ein Platz auf dem Schreibtisch neben dem PC gefunden ( Vorsicht! Der Druck wiegt um die 30kg, daher gut überlegt auf einen stabilen Platz stellen! ). Die Kabel sind eigentlich selbsterklärend: Stromkabel, USB-Kabel und Telefon-Kabel für den Fax-Versand und -Empfang. Am Drucker angesteckt ( noch nicht am PC! ) und am PC die CD zur Gerätetreiber- und Softwareinstallation eingelegt. Dank der deutschen Oberfläche waren nur wenige, selbsterklärende Mausklicks notwendig und wer Windows bedienen kann, kommt hier auch sehr gut klar. Nach der ca. 2-3 Minütigen Installation sagt die Software sogar, dass man erst jetzt das USB-Kabel an den PC anschließen soll. Den Rest regelt die Software. Am Drucker noch schnell die Quick-Assistenten abgearbeitet und schon war der Drucker als Standard-Drucker aktiviert ( allerdings durch die Software ) und der Rest ist damit schon erledigt - Drucker ist einsatzbereit! Zum Test wurden eine Bedienungsanleitung in Farbe ausgedruckt ( ca. 24 Seiten ), die wirklich mega schnell sogar im Duplexformat innerhalb von ungelogen max. 1 Minute fertig waren! Die Qualität ist umwerfend gut, dass man sogar vermuten könnte, es handele sich um ein Original! Der zweite Test war dann die Kopier- und Scanfunktion des Druckers, welche auch einfach, schnell und unkompliziert ist. Entweder man legt klassisch das zu kopierende / scannende Dokument auf den Flachbettscanner und drückt einfach am Gerät die Kopier-Funktion oder man macht es über die PC-Software. Ich habe die Bedienungs am Drucker direkt gewählt, weil diese einfach am bequemsten und schnellsten war. Auch diesen Job hat der Drucker innerhalb von Sekunden erledigt. Qualität ebenfalls hervorragend. Fax-Funktion ebenfalls eigentlich selbsterklärend, dank riesigem Farb-Display am Drucker. Dokument aufgelegt, Faxfunktion angetippt, Faxnummer eingegeben und den Rest hat der Drucker erledigt. Das Testfax war schnell versendet und auf Wunsch konnte man ein Sendeprotokoll ausdrucken. Alles in einem bin ich schwer angetan und begeistert von diesem Meisterwerk. Er arbeitet schnell, leise ( vor allem nachts sehr angenehm! ) und ist in der Bedienung wirklich für jeden Laien problemlos nutzbar. Das einzige Manko ist wirklich ausschließlich das Gewicht, aber wenn er erstmal einen Platz gefunden hat, ist das schnell vergessen. In der 5-tägigen Testphase wurden ca. 100-120 Seiten gedruckt / kopiert, Qualität ist gleichbleibend stabil und wirklich sehr gut! Auch Bilder in Bedienungsanleitungen oder Logos auf Rechnungen wurden hervorragend kopiert. Wer einen modernen, schnellen und leisen Farblaser-Multifunktionsdrucker sucht, ist mit dem HP Color LaserJet MFP M477fdw sehr gut bedient. Der hohe Anschaffungspreis zahlt sich meiner Meinung nach sehr schnell aus und auch das Verbrauchsmaterial ( Farbkartuschen ) sind im erschwinglichen Preis nachzubekommen und halten auch erstmal einige hundert bis tausend Seiten. Ich möchte dieses 4in1 Multitalent nicht mehr hergeben! :)