Gaming

Filtern

Gaming - Worauf du beim Kauf achten solltest

Im online Duell mit anderen Spielern zählt jede Sekunde. Hochwertiges Gaming-Equipment kann dir durch flüssige Performance oder nützliche Features einen Sekundenvorteil verschaffen und dich zum Sieg bringen. Wir erklären dir, worauf du beim Zubehör Kauf achten musst.

Gaming-PC, Notebook, Monitor & Co

Monitor und Gaming PC bzw. Gaming Notebook sind das Herzstück eines jeden Gaming-Setups. Um ruckelfrei und unbeschwert spielen zu können, müssen die einzelnen Hardwarekomponenten optimal aufeinander abgestimmt sein. Gerade die Kombination aus Grafikkarte & Monitor ist sehr wichtig, da schwächere Geräte oft dazu führen, dass dein Spiel ruckelt oder du deine Gegner nicht perfekt siehst. Im professionellen Bereich ist dies ein absolutes No-Go, weshalb in Turnieren immer darauf geachtet wird, dass hochwertiges Gaming-Zubehör verwendet wird.

Gaming Maus

Gaming Mäuse besitzen im Vergleich zu normalen Computermäusen eine höheren DPI Wert, sowie nützliche Zusatztasten, welche du mit Spiele-Shortcuts belegen kannst. DPI steht für Dots Per Inch und gibt die Auflösung des unter Maus befindlichen Infrarotsenders an. Je höher der DPI Wert, desto genauer kann deine Gaming Maus die Bewegungen, die du machst, aufnehmen. Des Weiteren kannst du mit dem DPI Wert die Geschwindigkeit der Maus auf dem Computerbildschirm einstellen.

Neben einer guten Ergonomie und dem richtigen DPI Wert sind auch die zahlreichen Zusatztasten ein essenzieller Bestandteil einer Gaming Maus. Meist befinden diese sich am Daumen oder Zeigefinger, damit man sie in der Hitze des Gefechts schneller drücken kann und ggf. einen entscheidenden Sekundenvorteil zum Gegner hat. Für bekannte Spiele wie League of Legends, Dota 2 oder World of Warcraft gibt es sogar spezielle Sondereditionen mit der passenden Shortcut-Anzahl und Tastenausrichtung für das jeweilige Spiel.

Wichtige Info: Es gibt Links- und Rechtshänder-Mäuse. Achte beim Kauf deines Gaming Zubehörs darauf, dass du die passende Version wählst. Es gibt auch Modelle, die für beide Seiten geeignet sind.

Gaming Tastatur

Wie auch Gaming-Mäuse besitzen Gaming-Tastaturen meist eine Fülle von Zusatztasten. Diese sind gerade für Rollenspieler wichtig, da Rollenspielcharaktere eine Vielzahl an unterschiedlichen Fähigkeiten besitzen, für welche die Zahlen 0-9 auf der Tastatur schlichtweg nicht mehr genügen. Deshalb legen sich viele Spieler bestimmte Fähigkeiten, Makros und Funktionen auf Sondertasten. Für Games wie League of Legends oder Counter Strike ist das nicht so wichtig. Hier ist ein anderes Merkmal viel wichtiger: Anti-Ghosting.

Unter Ghosting versteht man das Problem, dass einige Tastenanschläge und Kombinationen nicht richtig erkannt werden, da zu viele Tasten gleichzeitig gedrückt werden. In Ego-Shootern und Strategiespielen kann es jedoch durchaus mal vorkommen, dass der Spieler mehr als 3 oder 4 Tasten gleichzeitig drücken muss. Hier kommt Anti-Ghosting ins Spiel und sorgt dafür, dass bei solch komplizierten Steuerungsmanövern jede Tastatureingabe korrekt erkannt wird und der Charakter weiterhin präzise gesteuert werden kann.

Gaming Headset

Ein gutes Gaming-Headset sorgt nicht nur für ein lautes und druckvolles Klangerlebnis. In Ego-Shootern wie Counter-Strike oder Battlefield geben sie dir den Vorteil, dass du dank 5.1 oder 7.1 Modus hören kannst aus welcher Richtung deine Gegner kommen. Des Weiteren besitzen viele Gaming Headsets eine Steuereinheit am Kabel oder an der Hörmuschel, um die Lautstärke oder das Mikrofon zu steuern, ohne aus dem Spiel gehen zu müssen. Auch an der Sprachqualität sollte nicht gespart werden. Deshalb besitzen die meisten Gaming-Headsets ein sehr hochwertiges Mikrofon, mit welchem dich Problemlos mit deinen Teamkollegen austauschen kannst.

Weiteres Gaming Zubehör

Neben Maus und Tastatur gibt es natürlich noch andere Arten von Gaming-Zubehör. Rennspieler beispielsweise greifen gerne zum Lenkrad, wohingegen passionierte Street Fighter oder Smash Bros‘ Spieler auch mal einen Arcade Stick zur Hand nehmen, um dem Gegenspieler einzuheizen. Auch Controller bieten in vielen Spielen einen Vorteil. In Rennspielen werden von Profis oft XBOX oder PlayStation Controller verwendet, da Eingaben über den Analog Stick viel präziser justiert und kontrolliert werden können, als beispielsweise der Tastendruck auf einer Tastatur. Auch Fifa gehört zu den Spielen bei welchen Profi-Zocker gerne zum Controller greifen.

Überlege dir vor dem Kauf eines neuen Gaming Zubehörteils genau, welche Spiele du primär spielst. Mache dir Gedanken darüber welche Zusatztasten du brauchst, ob dir beim Headset Raumklang wichtig ist oder ob du beispielsweise eher grafikschwächere Games spielst und deshalb nicht so einen starken Computer brauchst. So kannst du dir aus dem großen Gaming Zubehör Sortiment die passenden Geräte heraussuchen und dein Gaming-Setup genau auf deine Wünsche und dein Lieblingsspiel anpassen.

Gaming im großen Stil: eSport

In großem Stil wird Gaming sogar als Sport betrieben, dem sogenannten "eSport". In Teams und Clans treten die Spieler sowohl offline als auch online gegeneinander an um herauszufinden "Wer ist der Beste?". In zahlreichen Turnieren und Wettstreits spielen die Gamer um attraktive Preisgelder und glänzende Pokale. Da es heutzutage zwar immer noch größtenteils vom Talent (Skill) eines Spielers abhängt, wie erfolgreich er seinen Sport betreiben kann, so rückt die Ausrüstung (Equipment) eines jeden Gamers seit einigen Jahren immer mehr in den Vordergrund. Einige Unternehmen haben sich deshalb darauf spezialisiert PC-Ausrüstung für die Bedürfnisse der Gamer herzustellen. Dabei legen sie großen Wert auf höchste Qualität, Langlebigkeit und exzellente Leistung.

 
Jetzt noch mehr sparen im Gaming Zubehör Outlet von notebooksbilliger.de! Vorführ- und Gebrauchtware, B-Ware und Restposten stark reduziert, streng geprüft, neuwertig und mit voller Gewährleistung!