Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux

Die durchschnittliche Produktbewertung ist 4 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen insgesamt. 1 2 3 4 5 (72)
A 771036
  • Produkt Bild Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux
  • Produkt Bild Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux
  • Produkt Bild Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux
  • Produkt Bild Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux
  • Produkt Bild Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux
  • Produkt Bild Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux
  • Produkt Bild Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux
  • Produkt Bild Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux
  • Produkt Bild Acer Aspire 3 (A315-53-341K) Multimedia Notebook 15,6" Full HD, Core i3-8130U, 8GB RAM, 1000GB HDD, Linux
1/9
449,00
inkl. MwSt.
sofort ab Lager / 24h-Service möglich

Artikel wurde zum Warenkorb hinzugefügt.

Aktuelle Angebote für dieses Produkt

3 Angebote

Kundenbewertungen

Die durchschnittliche Produktbewertung ist 4 von 5 Sternen bei 72 Bewertungen insgesamt. 1 2 3 4 5 (72)
1 2 3 4 5
Heute kam mein Acer Aspire 3 Notebook (A315-41-R2Y5) an. Nach der Aussage von "Peter B." sollte er eine Hybrid Festplatte mit 128 GB SSD und 1 TB normaler Festplatte besitzen. Deshalb habe Ich gleich nachgeschaut. Im Bios werden zwei Festplatten angezeigt und es ist im über die Klappe zugänglichen Slot eine normale Western Digital WD10SPZX 1 TB Festplatte verbaut. Das bedeutet, dass die aktuellen Modelle zwei Festplatten verbaut haben! Eine normale im Standard-Slot und eine im M.2 Slot, der nur über das Abnehmen der Unterseite erreichbar ist (dazu gibt's Videos im Internet). @Peter B. Bist Du Dir wirklich sicher, dass es sich um eine Hybrid Festplatte handelt? Hast Du die Klappe geöffnet und nach der Modellbezeichnung geschaut?
1 2 3 4 5
Achtung: Ich sprech nicht zu gut deutsch. Hab Ich dieses Laptop mit elementary os 5.0 juno Linux installiert. Ich installiere das mit pci=noacpi option und das funktioniert ok. Hab Ich auch die IOMMU ausgeschaltet. Danach hab Ich kernel 4.18 installiert. Mit kernel 4.15 manchmal wird das laptop abstürzen. Ich würde dieses Laptop behalten und warte bis Linux die IOMMU und ACPI unterstützt. Am sonsten, dieses Laptop läuft schnell als meine vorheriges Laptop. Ich hab gleichzeitig dazn (fußball spiel) geschaut und photo app (darktable) benutzt.
1 2 3 4 5
Erstmal ein Lob an NBB. Schnelle Lieferung, Top Preis/Leistungsverhältnis Und jetzt teilen sich meine Gemüter. NBB bietet viele Notebooks ohne OS an, was mir als Linux-User sehr entgegen kommt. Leider muss ich sagen, das dieses Notebook meiner Meinung nach (noch) nicht für den Einsatz mit Linux geeignet ist. (evtl. auch umgekehrt ;-) Div. Distributionen ließen sich jedenfalls nicht "OutOfTheBox" installieren. Ich kann nur vermuten, das es an der Kernelunterstützung für die Ryzen-CPU liegt. Weiterhin erlaubt ACER ein BIOS-Update nur per Windows :-0 Also Windows-Iso geladen, USB-Stick vorbereitet, Windows installiert und Bios-Update durchgeführt (1.09 -> 1.11) Was tut mach nicht alles, wenn man mit Linux arbeiten will :-) Nochmal will ich das aber nicht machen. Auch danach, und mit der Hilfe div. Forenbeiträge, habe ich Linux (Kernel 4.19) nicht 100%ig zum laufen gebracht. Eine tolle Beschreibung der Probleme findet ihr bei CNX. Einfach googlen nach "cnx-software Acer Aspire 3 A315" "noacpi" ist für mich aber kein "Workaround", denn wer will 2019 sein Notebook nach dem Shutdown noch zusätzlich per Knopf ausschalten müssen ..... Fazit: - Gerät geht zurück - Kein Acer mehr (wg. Bios) - Ryzen vermutlich auch (vorerst) nicht - Windows10 lies sich für das BIOS-Update einfach installieren und ich sicher die bessere OS-Wahl für dieses Gerät.